Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Nach oben scrollen

Top

B-Junioren starten mit Kantersieg über Einheit Mitte ins Punktspieljahr 2019

B-Junioren starten mit Kantersieg über Einheit Mitte ins Punktspieljahr 2019

Nach sehr unglücklich verlorenen Spielen am Ende des vergangenen Jahres konnten sich unsere B-Junioren am vergangenen Samstag nun auch mit einem guten Ergebnis belohnen. Im Duell zweier Kellerkinder hieß es am Ende 7:0 für unsere Grün-Schwarzen. Dass die Partie dennoch wenig Ansehnliches bot, ist auch ein wenig den Umständen zu verdanken. Regen, Wind und Hartplatz sind nicht unbedingt die Bedingungen, die das Fußballerherz höher schlagen lassen. 

Unser Team nahm die Widrigkeiten eher an und hatte wohl auch das Glück, als Erstes in Führung zu gehen. Dem 1:0 durch Theo folgte mit Gottis Distanzschuss in den rechten Winkel das schönste Tor der Partie. Felix erhöhte noch vor der Pause auf 3:0. Spielerisch gab es tatsächlich Steigerungspotential.  

Nach dem Wiederanpfiff spielte mit den Kickers eigentlich nur noch ein Team richtig mit. Die Gastgeber dagegen hatten sich wohl schon aufgegeben und ließen nach und nach mehr nach. Unsere Jungs hätten sich im zweiten Durchgang mit noch mehr Toren belohnen können. Doch auch bei uns waren konstruktive Angriffe Mangelware, und wenn wir bis vors Tor kamen, agierten wir oft zu umständlich oder hektisch. Dennoch waren den Kickers noch vier weitere Treffer vergönnt (2x Felix, Markus und Paul H.), und so konnte man den verdienten Sieg einfahren. 

Fazit: Ein bemühtes Spiel auf wirklich schwierigem Untergrund mit gutem Ausgang gegen einen derzeit schwachen Gegner. Eine Steigerung für den morgigen Nachholer gegen die SG Weixdorf II (der nächste Tabellennachbar) ist dennoch dringend geboten.