Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Nach oben scrollen

Top

B-Junioren: Pokalhalbfinale am 20. Juni gegen Lockwitzgrund/Kreischa

B-Junioren: Pokalhalbfinale am 20. Juni gegen Lockwitzgrund/Kreischa

Monatelang kein Training, der Ligabetrieb eingestellt – so gestaltet sich die Lage für alle Dresdner Vereine. Einzige Ausnahme bleibt der Dresdner Stadtpokal. Dort dürfen unsere B-Junioren am 20.06.20 gegen die SpG Lockwitzgrund / Kreischa im Halbfinale ran. Da ab vergangenen Montag wieder „normal“ mit Zweikämpfen trainiert werden durfte, haben unsere Jungs nun zwei Wochen Zeit, sich darauf vorzubereiten.

Nebenbei soll ab Mitte Juni der Kunstrasenplatz auf der Saalhausener Straße neu gebaut werden, sodass das Team ab kommender Woche die Vorbereitung auf den Pokal vorzugsweise im Sportpark Ostra absolviert. Sollte der Bau tatsächlich wie geplant beginnen, ist für das Spiel selbst ein Umzug auf die benachbarte Anlage auf der Malterstraße (Heimstätte der SpVgg. Dresden-Löbtau) wahrscheinlich.

Die Kickers wollen die Chance aufs Pokalfinale unbedingt nutzen. Für den 2004er Jahrgang wäre es das dritte Finale in vier Spielzeiten, von denen man bisher eines (2017) gewinnen konnte. Im Halbfinale gelten natürlich die selben Hygieneregeln wie derzeit überall. Publikum ist u.a. nicht zugelassen.