Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Nach oben scrollen

Top

Dribbeltalent Niklas wechselt zu Borea

Dribbeltalent Niklas wechselt zu Borea

Mit dem fast 10jährigen Niklas findet erneut ein Kickers-Talent den Weg in den Leistungsfußball und wird ab Sommer im Jägerpark für den SC Borea Dresden spielen. Laut Sebastian Schwerk aus dem Kleinfeldstab der Boreaner freut man sich sehr darauf, mit dem Jungen zu arbeiten. Die bekannte Dresdner Talenteschmiede (u.a. Tony Jantschke (Bor. M’Gladbach) / Toni Leistner (QPR/1. FC Köln) hatte schon länger ein Auge auf den dribbelstarken Kickersknirps geworfen, der nun auch beim Talentetag überzeugte. 

„Niklas verfügt über eine hohe Grundschnelligkeit und beherrscht eine Vielzahl an Ausspielfinten, die er sich bei uns aneignen konnte“, so Kickers-Kleinfeldkoordinator Nico Sacher. „Bei Borea kann er nun seine Technik weiter verfeinern und wird auf ein hohes Trainingsniveau treffen. Auch wenn wir etwas traurig über seinen Weggang sind, freuen wir uns für ihn und sehen wir dies gern als Wertschätzung unserer Ausbildung, die sich in seinem Alter vor allem auf die Kunst des Dribbelns und des 1-gegen-1 konzentriert. Wir wünschen Niklas viel Erfolg auf dem Weg nach oben und natürlich, dass er die Kickers im Herzen behält.“

Dem möchten wir uns natürlich anschließen!

#kickers #soccerskills #football #skills #dribbeltalent #coerver

Foto: Nils Lorenz