Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Nach oben scrollen

Top

C1: Vize-Stadtmeister / Hebbel Cup erneut gewonnen

C1: Vize-Stadtmeister / Hebbel Cup erneut gewonnen

Hinter unseren C-Junioren liegt ein ereignisreiches und erfolgreiches Hallenwochenende. Am Samstag wurden sie Vizemeister bei der Hallenstadtmeisterschaft Dresden im Futsal. Beim Hebbel Cup des Post SV konnten unsere Jungs am Sonntag den Titel des Vorjahres verteidigen. Hier unsere Kurzberichte:

Hallenstadtmeisterschaft – Samstag, 12.01.19:

Nach vier Siegen in der Vorrunde gegen Turbine (1:0), Soccer for Kids (1:0), Cossebaude (2:0) und Hellerau/Rähnitz (2:0) ging es mit blütenreiner Weste (12 Punkte, 6:0 Tore) und sieben Punkten Vorsprung auf den Zweitplatzierten in die Finalrunde. Dort konnten sich die Kickers im Viertelfinale gegen Radebeul II und im Halbfinale erneut gegen Turbine Dresden mit jeweils 2:0 durchsetzen. In einem heiß umkämpften, spannenden Finale trafen unsere Jungs, mittlerweile verletzungsbedingt etwas „ausgedünnt“, ein weiteres Mal auf die Mannschaft von Soccer for Kids Dresden, welche in der Vorrunde spielerisch eher enttäuschte. In der Finalrunde drehten die Dunkelblauen auf und riefen ihre Kraftreserven besser ab. So konnten sie sich auch gegen unsere „Weißen“ mit einem 2:0-Sieg für die Vorrundenniederlage revanchieren. Wir fingen uns trotz des schnellen Rückstandes schnell wieder und konnten die Partie bis zur letzten Minute offen gestalten. Allerdings fehlte uns beim Torabschluss das nötige Glück bzw. haben wir die Chancen einfach versemmelt :-). Selbstredend sind wir dennoch überglücklich, in diesem Teilnehmerfeld auf dem zweiten Platz gelandet zu sein. Zudem stellten wir mit Dorian den besten Spieler der Meisterschaft. Starke Leistung! Gratulation natürlich an das Team von SFK (das uns immerhin als einzige Mannschaft Tore einschenken konnte – Respekt, stark gemacht!) sowie den Drittplatzierten, den FV Laubegast!

Link zum Turnier: https://www.fupa.net/liga/hallenstadtmeisterschaft-c

Hebbel Cup des Post SV Dresden – Sonntag, 13.01.19:

Als Titelverteidiger ins Rennen gegangen, konnte unsere Mannschaft nach Siegen über den SV Pesterwitz (5:0), Post SV II (5:0) und die SG Dölzschen (8:0) auch beim vierten Hallenturnier dieser Saison ohne Punktverlust die Vorrunde bestreiten. Im Halbfinale ging es gegen die mutig aufspielende zweite Mannschaft von Blau/Weiß Zschachwitz (5:1), ehe im Finale der Post SV Dresden mit 1:0 bezwungen werden konnte. Gratulation an das Team, dem man einfach gerne zuschaut. Vielen Dank auch an den Post SV Dresden für die perfekte Organisation und an das faire, tolle Publikum in der Halle.

Link zum Turnier: https://www.meinturnierplan.de/showit.php?id=1542775162

Fotos: Elisa Ihme & Andy Kramer